Angebot merken
Eisenach, Eisleben, Mansfeld, Wittenberg, Leipzig & Erfurt

Auf den Spuren Luthers

Nächster Termin: 31.08. - 03.09.2017 (4 Tage)

Diese Reise führt Sie zu verschiedenen Stationen im Leben des Reformators Martin Luther. Sie begeben sich hinein in ein Stück deutscher Geschichte, die die Gesellschaft auch noch heute prägt.

Unterkunft

Hotel Graf von Mansfeld

Unser Tipp für Individualisten die den Charme eines familiären Hotels mögen!

Das historische Hotel liegt in zentraler Lage in der Lutherstadt Eisleben, direkt am Marktplatz. Übernachten Sie hier in einer historischen Stätte. Hier war einst der berühmte Theologe Martin Luther zu Gast. Alle Zimmer sind individuell im romantischen Stil eingerichtet und verfügen über ein Bad oder DU/WC, Haartrockner, TV und Telefon.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Eisenach - Eisleben

Anreise nach Thüringen. Sie besichtigen die Wartburg in Eisenach, hier übersetzte der Reformator Martin Luther das Neue Testament ins Deutsche. Die Lutherstube - authentischer Wohn- und Arbeitsraum des Reformators vom Mai 1521 bis zum März des Folgejahres - darf als die Geburtsstätte der Lutherbibel gelten. Hier ist u.a. eine großartige Sammlung reformatorischer Flugschriften, eine von Luther handschriftlich kommentierte Bibel, verschiedene Gegenstände aus seinem Besitz und dem - neben vielen Bildnissen Luthers und seiner Zeitgenossen - einmaligen Cranach-Porträt der aus dem Eisenacher Land stammenden Eltern Luthers zu bestaunen. Weiterreise nach Eisleben, der Geburts- und Sterbestadt von Martin Luther, zum gebuchten Hotel. Freuen Sie sich am Abend auf ein kulinarisches Erlebnis: Essen wie Luther!

2. Tag: Lutherstätte Eisleben - Mansfeld

Nach dem Frühstück beginnt Ihre historische Zeitreise bei einem Stadtrundgang in Eisleben. Besichtigung des Geburtshauses von Luther sowie verschiedener Kirchen. Nach der individuellen Mittagspause Fahrt in das nahegelegene Mansfeld. Luther verbrachte hier seine Kindheit und prägte die Stadt maßgeblich. Den Tag lassen Sie bei einer entspannten Weinverkostung auf dem Weingut Schloss Seeburg, in herrlicher Lage am Salziger See, ausklingen. Martin Luther verbrachte auf dem Schloss mehrere Wochen im Jahr. Anschließend Abendessen im Weingut.

3. Tag: Wittenberg - Leipzig

Frühstück. Am Vormittag Fahrt in die Lutherstadt Wittenberg. Martin Luther schlug am 31. Oktober 1517 seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche zu Wittenberg und leitete so die Reformation ein. Bei einem geführten Stadtrundgang sehen Sie u.a. die Luthergedenkstätten mit Schlosskirche, historischem Markt und dem Lutherhaus. Anschließend Weiterfahrt nach Leipzig. Nach der individuellen Mittagspause Stadtrundgang. Leipzig spielte im Leben Martin Luthers eine bedeutende Rolle. Der Leipziger Drucker Melchior Lotter druckte 1519 als Erster Luthers 95 Thesen als Plakatdruck und gab insgesamt mehr als 160 Schriften Luthers heraus. Die Verfechter des Ablasshandels wiesen Luther scharf zurück und veranlassten ein Streitgespräch. So kam es zu Luthers bedeutendstem Besuch in Leipzig, der vom 24.6. bis 17.7.1519 stattfand. In der Hofstube der Pleißenburg hielt er seine Disputation, bekannt auch als „Leipziger Kirchenschlacht”, gegen den Papisten Johannes Eck. Das Streitgespräch bestätigte den Bruch des Reformators mit der römisch-katholischen Kirche. Rückfahrt nach Eisleben. Der Abend steht zur freien Verfügung.

4. Tag: Eisleben - Erfurt - Rückreise

Nach dem Frühstück Fahrt nach Erfurt, wo Luther im Jahr 1501 studierte. Er entschied sich bewusst für diese große, reiche Handelsstadt. Bei einem Stadtrundgang erfahren Sie, wie das Leben zu Luthers Zeiten hier aussah. Rückkunft am Abend.

Zusatzinformationen

Eintrittsgelder wie genannt! Programmänderungen vorbehalten!

Termine & Preise


Buchungspaket
31.08. - 03.09.2017
4 Tage
Doppelzimmer, HP, (499,- €)
Einzelzimmer, HP, (574,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 3 x Übernachtung
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Abendessen „Essen wie Luther“ im Hotel
  • Besichtigung der Wartburg: Palasführung und selbständige Besichtigung des Museums
  • Stadtrundgang in Eisleben
  • Eintritt & Führung Luthers Geburtshaus in Eisleben
  • Stadtrundgang in Mansfeld
  • Weinprobe & Abendessen auf Schloss Seeburg
  • Stadtrundgang in Wittenberg
  • Eintritt Sonderausstellung "Luther! 95 Schätze - 95 Menschen" inkl. Lutherhaus in Wittenberg
  • Stadtrundgang in Leipzig
  • Stadtrundgang in Erfurt
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal und örtlicher Reiseleitung

Haustürabholung zubuchbar

4 Tage ab
499,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen