Angebot merken

documenta 14 in Kassel

Nächster Termin: 30.08. - 30.08.2017 (1 Tage)

inkl. Führung und Eintritt

Reiseverlauf

Athen ist in diesem Jahr die Partnerstadt, in der die documenta im April eröffnet wird. Die Installation „The Parthenon of books“ wird auf dem Friedrichsplatz nach dem Vorbild des Tempels der Akropolis errichtet. Bis zu 100.000 verbotene Bücher aus der ganzen Welt gestalten das Werk als Mahnung für die Bücherverbrennungen im Mai 1933. Die Führungen auf der documenta werden von einem Mitglied des „Chors“ begleitet. Historisch bestand der Chor in der griechischen Tragödie aus einer Gruppe von Laien und Bürgerinnen, die zwischen dem Publikum und den Schauspielenden als Kommentierende, Gestaltwandler und Empathinnen operierten. Während der historische griechische Chor oft den Text des Stücks mit kollektiver Stimme aufsagte, laden die Mitglieder des Chors der documenta 14 die BesucherInnen der Ausstellung ein, eine aktive Rolle im gemeinsamen kritischen Denken über die künstlerischen Projekte einzunehmen, tiefer gehende Fragen anzusprechen und dabei eine breite Perspektive im Bezug auf den jeweiligen Kontext der documenta 14 einzubeziehen. Auf diese Art und Weise werden die BesucherInnen zu Beitragenden der documenta 14 und verhandeln im gegebenen Zeitrahmen Seite an Seite mit den Choristinnen die Routen, Reaktionen und künstlerischen Arbeiten der Ausstellung. Im Anschluss an die Führung können Sie sich mit Ihrer Tageskarte frei bewegen und alle Ausstellungsorte in Ruhe anschauen. In der Stadt finden sich diverse Möglichkeiten zum Essen und Trinken.

Zusatzinformationen

Zustiegsorte: Lünen: 06:50 Uhr Dortmund: 07:30 Uhr Rückkunft: ca. 19:30 Uhr

Termine & Preise


Buchungspaket
30.08.2017
1 Tag
Tagesfahrt
79,- €

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • Eintritt und Führung
1 Tag ab
79,- €
Tagesfahrt
Jetzt Buchen