Angebot merken

Dresden – Gemäldegalerie Alte Meister„Johannes Vermeer – Vom Innehalten“

Ausstellungsreise

Nächster Termin: 19.11. - 21.11.2021 (3 Tage)

Im Zentrum der Ausstellung steht das Dresdner Bild „Brieflesendes Mädchen am offenen Fenster“, das nach abgeschlossener vierjähriger Restaurierung nun erstmals der Öffentlichkeit präsentiert wird. Neun weitere Gemälde Vermeers, die eine enge Beziehung zu diesem Bild haben, reisen aus ganz Europa und den USA an. Vermeers Œuvre ist mit nur etwa 35 heute bekannten Werken sehr klein.

Unter den hochkarätigen Leihgaben befinden sich die „Briefleserin in Blau” und die „Häuseransicht in Delft (Die kleine Straße)” aus dem Amsterdamer Rijksmuseum, die „Frau mit der Waage” aus der National Gallery Washington, die „Junge Dame am Virginal stehend” aus der National Gallery London, „Diana und ihre Gefährtinnen beim Bade” aus dem Koninklijk Kabinet van Schilderijen in Den Haag, „Der Geograph” aus dem Frankfurter Städel, das „Mädchen mit dem Perlenhalsband” aus der Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin, das „Mädchen mit dem Weinglas” aus dem Braunschweiger Herzog Anton Ulrich-Museum sowie das Werk „Bei der Kupplerin” aus der Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden.

Darüber hinaus geben über 40 Werke der holländischen Genremalerei der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts, darunter Hauptwerke von Pieter de Hooch, Gerard Dou, Frans van Mieris und Gerard Ter Borch, einen umfassenden Einblick in das künstlerische Umfeld Vermeers.

Unterkunft

Pullman Hotel Newa ****

In einmaliger Citylage am bekannten Shoppingboulevard Prager Straße gelegen. Die stilvoll eingerichteten Zimmer sind ausgestattet mit Klimaanlage, Bad/Dusche, WC, Föhn, Minibar, Kabel- und Pay-TV, Radio, Telefon.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Abendessen

Anreise nach Dresden. Nach dem Zimmerbezug haben Sie Gelegenheit zu einem Bummel über die Prager Straße. Gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stadtrundfahrt – Orgelandacht – Vermeer-Ausstellung

Nach dem Frühstück lernen Sie Dresden während einer Stadtrundfahrt mit anschließendem Spaziergang durch die Altstadt kennen. Sie sehen das Blaue Wunder, die Waldschlösschenbrücke, Semperoper, Zwinger, die Augustusbrücke, die Brühlsche Terrasse u. v. m. Der Rundgang endet an der Frauenkirche, wo wir für die mittägliche Orgelandacht Plätze reserviert haben. Am Nachmittag besuchen Sie den Dresdner Zwinger, wo Sie durch die Sonderausstellung Johannes Vermeer geführt werden. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Unternehmungen frei.

3. Tag: Schloss Wackerbarth – Rückreise

Am Vormittag steht ein Besuch von Schloss Wackerbarth auf dem Programm. Bei einer Führung lernen Sie die Geschichte des Schlosses bis hin zum heutigen Erlebnisweingut kennen. Dabei darf eine Weinprobe natürlich nicht fehlen. Anschließen beginnt die Rückreise.

Termine & Preise


Buchungspaket
19.11. - 21.11.2021
3 Tage
Doppelzimmer, (329,- €)
Einzelzimmer, (384,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstück
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Reservierte Plätze für die Orgelandacht in der Frauenkirche am Samstag 12 Uhr
  • Kombinierte Stadtrundfahrt und Altstadtführung Dresden (ca. 3 Std.)
  • Kombiticket Dresdener Zwinger und Vermeer-Sonderausstellung
  • Führung durch die Vermeer-Ausstellung
  • Führung Schloss Wackerbarth
  • 3er-Weinprobe
  • Beherbergungssteuer der Stadt Dresden
  • Betreuung durch unser Fahrpersonal
3 Tage ab
329,- €
Doppelzimmer
Jetzt Buchen