Angebot merken
Konzertreise

Hamburg mit Konzert in der Elbphilharmonie

Symphoniker Hamburg mit Johannes Brahms Doppelkonzert

Nächster Termin: 06.10. - 08.10.2018 (3 Tage)

Die neue Elbphilharmonie in Hamburg ist nicht erst seit der Eröffnung 2016 in aller Munde! Fast 10 Jahre Bauzeit und Kosten zwischen 800 – 900 Millionen Euro stehen zu Buche! Der Aufwand scheint sich aber zu lohnen. Denn seit der Eröffnung sind die Konzerte ausverkauft und die Besucher begeistert! Allein schon die Auffahrt mit der Rolltreppe und der anschließende Blick auf den Hamburger Hafen sind ein Erlebnis.

Das Doppelkonzert von Brahms ist das letzte Orchesterwerk des Komponisten, das er zwei Jahre nach der 4. Sinfonie 1887 in der Schweiz komponierte. Doppelkonzert - oder fachgerecht Sinfonia Concertante – bezeichnet Kompositionen für mehrere solistische Instrumente und Orchester. Hans von Bülow, Dirigent der Berliner Erstaufführung am 6. Februar 1888, bezeichnete es als „famose Komposition“. Die Uraufführung der 4. Sinfonie von Brahms fand am 25. Oktober 1885 unter Brahms Leitung in Meiningen statt. Brahms langjähriger Freund Joseph Joachim konnte dem Komponisten von der Generalprobe der Berliner Erstaufführung Positives berichten: „ … das wunderbar verschlungene Wachstum der Motive noch mehr als der Reichtum und die Schönheit einzelner Stellen, haben mir’s geradezu angetan …“. Als Brahms 1897, kurz vor seinem Tod, an einer Aufführung der Sinfonie als Zuhörer teilnahm, erntete er vom Wiener Publikum stürmischen Beifall, der dem Werk bis heute erhalten blieb.

Die Symphoniker Hamburg spielen unter Leitung von Ion Marin. An der Violine: Guy Braunstein – der Erste Gastkünstler der Symphoniker Hamburg. Violoncello: Pablo Ferrández. (Änderungen der Besetzung vorbehalten.)

Unterkunft

Radisson Blu Hotel Hamburg

Das 4-Sterne-Superior-Hotel Radisson Blu Hamburg im Zentrum der Hansestadt ist die perfekte Unterkunft in der Innenstadt. Direkt vor der Tür liegt der botanische Garten Planten un Blomen und die Shoppingpassagen am Jungfernstieg sowie die Alster sind nur einen kurzen Spaziergang entfernt. Die Zimmer bieten alles für einen angenehmen Aufenthalt und guten Schlaf: ein geräumiges Bett, Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit sowie kostenloses WIFI. Vergrößerungsspiegel und Föhn sind ebenfalls vorhanden.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Hamburg - Freizeit und Abendessen

Anreise mit entsprechenden Pausen unterwegs nach Hamburg. Sie fahren zunächst zum Rathaus. Hier Zeit für einen Bummel an der Binnenalster. Danach Fahrt zu Ihrem 4-Sterne Hotel „Radisson BLU“ in zentraler Lage an der Marseiller Straße. Zimmerbezug und gemeinsames Abendessen.

2. Tag: Stadtrundfahrt - Elbphilharmonie

Nach dem Frühstück kundig geführte Rundfahrt in Hamburg. Im Anschluss Freizeit in der City. Am Abend Konzertbesuch im großen Saal der Elbphilharmonie. Nach Ende der Vorstellung Bustransfer zum Hotel.

3. Tag: Rückreise

Frühstück im Hotel und Fahrt zu den Landungsbrücken. Bei einer einstündigen Barkassenrundfahrt lernen Sie Hamburg vom Wasser aus kennen. Danach individuelle Mittagspause. Die Rückreise erfolgt am frühen Nachmittag.

Termine & Preise


Buchungspaket
06.10. - 08.10.2018
3 Tage
Doppelzimmer, (459,- €)
Einzelzimmer, (627,- €)

Weitere Leistungen

Preis pro Person
Aufpreis Eintrittskarte PK 4
22,- €
Aufpreis Eintrittskarte PK 3
42,- €
Aufpreis Eintrittskarte PK 2
59,- €
Aufpreis Eintrittskarte PK 1
79,- €
Zusatzleistungen können im weiteren Buchungsverlauf ausgewählt werden.

Leistungen

  • Fahrt im First-Class-Reisebus
  • Begrüßungspiccolo
  • 2 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Radisson Blu Hotel Hamburg
  • 1 x Abendessen im Hotel
  • Stadtrundfahrt Hamburg
  • Hafenrundfahrt mit einer Barkasse
  • Eintrittskarte Konzert Elbphilharmonie in der Kat. 5
3 Tage ab
459,- €
Doppelzimmer
Jetzt Buchen