Angebot merken
Konzertreise

Klassik total in Hamburg

Mit Aufführungen in der Elbphilharmonie und der Staatsoper Hamburg

Nächster Termin: 26.06. - 28.06.2022 (3 Tage)

Wir bieten Ihnen bei dieser Reise einen unvergessliche Kombination in Hamburgs neuem Wahrzeichen und der renommierten Staatsoper. Die 110 Meter hohe Elbphilharmonie zählte schon kurz nach der Eröffnung zu den 10 besten und erfolgreichsten Konzerthäusern weltweit. Dies spiegelt sich auch in der Summe und Qualität der Veranstaltungen im Hause wider.

Zum zweiten Mal bieten wir nun mit einer Reise nach Hamburg gleich zwei Aufführungen im klassischen Bereich an.

Mit "Beethoven-Projekt II" ehrt John Neumeier den Komponisten Ludwig van Beethoven im Jubiläumsjahr seines 250. Geburtstags und setzt seine Auseinandersetzung mit der Musik des Großmeisters der Wiener Klassik fort. In John Neumeiers neuer Kreation werden unterschiedliche musikalische Formen zu hören sein, die zu verschiedenen Arten von Choreografien führen. Zu sehen sind Fragmente von biografischen Bildern und manchmal auch reiner, purer Tanz, den diese Musik auslöst. John Neumeiers Musikauswahl verbindet Klavier- und Kammermusikwerke Beethovens aus dem zeitlichen Umfeld des Heiligenstädter Testaments mit der vollständigen Siebten Sinfonie und einem Ausschnitt aus dem Oratorium "Christus am Ölberge".

Vergeblich träumt die Seejungfrau von ihrem Prinzen im berühmten Märchen Hans Christian Andersens; vergeblich suchte Alexander Zemlinsky Befreiung von seinem Liebeskummer um Alma Mahler. Das erfolglose Liebeswerben des Komponisten spiegelt sich in dieser farbenfrohen, spätromantisch orientierten Fantasie für großes Orchester wider, in der das Fantastische und das Reale sich mischen. Dirigent James Conlon leitet dieses letzte Konzert der Saison, in dem auf den poetischen, märchenhaften Zemlinsky Schostakowitschs Parodie einer Siegessymphonie, seine Neunte aus dem Jahr 1945, folgt, aufgrund derer er bei den sowjetischen Machthabern in Ungnade fiel.

Programm- und Besetzungsänderungen vorbehalten.

Unterkunft

Courtyard by Marriott Hamburg City

Das Hotel der gehobenen Mittelklasse befindet sich im Herzen Hamburgs nahe dem Hauptbahnhof.

Die modernen Zimmer verfügen über DU/WC, Klimaanlage, Minikühlschrank, Stuhl, Wecker, Zimmersafe, Schreibtisch, Bügeleisen /-brett, Kaffeemaschine/Teekocher und Haartrockner. Zu den Annehmlichkeiten des Hauses zählen das Restaurant Böckmann’s, eine Lobby-Bar, ein voll ausgestatteter, kostenlos nutzbarer Fitnessraum und ein großer Entspannungsbereich mit Sauna.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Hamburg - Konzert in der Staatsoper
Anreise mit entsprechenden Pausen unterwegs nach Hamburg und Check-In. Am späten Nachmittag Bustransfer zum Staatsoper. Bustransfer zur Staatsoper. Um 18.00 Uhr Beginn der Aufführung im Großen Haus; „Ballett Beethoven-Projekt II. Rücktransfer nach Ende der Aufführung.

Musik: Ludwig van BeethovenChoreografie: John Neumeier

Bühnenbild: Heinrich TrögerKostüme: Albert Kriemler – A-K-R-I-S

2 Stunden 10 Minuten | 1 Pause

URAUFFÜHRUNG: Hamburg Ballett, Hamburg, 29. Mai 2021

ORIGINALBESETZUNG: Aleix Martínez, Hélène Bouchet, Anna Laudere, Ida Stempelmann,

Madoka Sugai, Jacopo Bellussi, Atte Kilpinen, Edvin Revazov, Alexandr Trusch

2. Tag: Stadtrundfahrt - Konzert in der Elbphilharmonie

Nach dem Frühstück kundige Stadtrundfahrt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gegen 17 Uhr vorgezogenes Abendessen im Hotel. Danach Transferfahrt zur Elbphilharmonie. Genießen Sie von der Plaza einen einmaligen Blick auf die Hansestadt. Um 20.00 Uhr Besuch des Konzerts im Großen Saal der Elbphilharmonie:

10. Philharmonisches Konzert

Dmitri Schostakowitsch: Symphonie Nr. 9 Es-Dur op. 70

Alexander Zemlinsky: Die Seejungfrau – Fantasie in drei Sätzen für großes Orchester nach einem Märchen von Hans Christian Andersen

Dirigent: James Conlon

Philharmonisches Staatsorchester Hamburg

Anschließend unter kundiger Leitung Stadtrundfahrt in Hamburg. Der Abend steht dann zur freien Verfügung.

3. Tag: Hafenrundfahrt - Rückreise

Frühstück im Hotel und Fahrt zu den Landungsbrücken. Dort steigen Sie in eine Barkasse zu einer Hafenrundfahrt (ca. 1 Stunde). Die Rückreise erfolgt nach der Mittagspause am frühen Nachmittag.

Termine & Preise


Buchungspaket
26.06. - 28.06.2022
3 Tage
Doppelzimmer, (599,- €)
Einzelzimmer, (709,- €)

Leistungen

  • Sämtliche Fahrten im Luxus-Class-Reisebus
  • 2 x Übernachtung / Frühstück im Courtyard by Marriott Hotel Hamburg City
  • 1 x Begrüßungssekt im Bus
  • 1 x Abendessen im Hotel (3-Gang Menü oder Buffet) am 2. Tag
  • 1 x Eintrittskarte der Kategorie 3 zum Ballett Beethoven-Projekt II“ im Großen Haus der Staatsoper Hamburg am 26.06.2022 um 18:00 Uhr
  • 1 x Eintrittskarte der Kategorie 1 zum 10. Philharmonischen Konzert im Großen Saal der Elbphilharmonie am 27.06.2022 um 20:00 Uhr
  • Stadtrundfahrt Hamburg mit Reiseleitung
  • Hafenrundfahrt in Hamburg (Dauer ca. 1 Stunde)
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgabe
3 Tage ab
599,- €
Doppelzimmer
Jetzt Buchen