Angebot merken

Ladies only - Straßburg, Elsass und Vogesen

Nächster Termin: 12.05. - 15.05.2022 (4 Tage)

Imposante Burgen, die auf den Hügeln über die Landschaft hinweg schauen, mittelalterliche Winzerdörfer, die mit ihren farbenfrohen Fachwerkhäusern und mit Blumen geschmückten Fenstern ihre Besucher begeistern und die malerische Kulisse mit ihren Weinbergen: all das lässt sich im Elsass finden. Wir heißen Sie herzlich willkommen in der kleinsten Region Frankreichs, die zwischen Rhein und Vogesen ihren Platz hat. Diese Reise verbindet das moderne Straßburg und die gemütliche Tradition des Elsass. Erleben Sie das Elsass auf verschiedenen Ausflügen und gewinnen Sie unvergessliche Eindrücke.

Unterkunft

7Hotel Straßburg

Das 7Hotel begrüßt Sie in Straßburg – Illkirch. Das Hotel verfügt über eine Bar, einen Lift und 2 Restaurants. Der Wellnessbereich der Unterkunft umfasst einen Pool, einen Whirlpool, eine Sauna und ein Dampfbad sowie 2 Massageräume und einen Ruheraum. Jedes der 320 klimatisierten Zimmer ist mit einem Flachbild-Sat-TV ausgestattet und verfügt über Bad/WC, Fön, Telefon und Minibar. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen des 7Hotel&Spa kostenfrei. An der Rezeption spricht man auch deutsch.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Stadtführung in Straßburg

Anreise mit entsprechenden Pausen unterwegs direkt nach Straßburg, wo Sie bereits zu einer ca. 2-stündigen Besichtigung erwartet werden. Die Hauptstadt des Elsass und Tagungsort des Europa-Parlaments bietet besondere Sehenswürdigkeiten wie das Straßburger Münster mit seiner astronomischen Uhr, das Maison Kammerzell, das schöne alte Bürgerhaus der Stadt und das Gerberviertel mit seinen von Fachwerkhäusern gesäumten Straßen. Im Anschluss Bezug der Zimmer im Hotel. Vor dem Abendessen erwarten wir Sie im Hotel noch zu einem Begrüßungsgetränk. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

2. Tag:Ganztagesausflug Colmar und Weinstraße mit Weinprobe

Sie beginnen den Tag heute mit einer Stadtführung durch Colmar. Mit seinen reizvollen Fachwerk- und Renaissancehäusern und den zauberhaft geschmückten Gassen fühlt man sich in Colmar jederzeit willkommen. Besonders bekannt ist die Stadt durch das Unterlindenmuseum, das idyllische Gerberviertel Petite Venise (Klein-Venedig), das Kopfhaus, dessen Fassade mit mehr als 100 Köpfen verziert wurde, sowie die Dominikanerkirche. Hier befindet sich das berühmte Gemälde »Madonna im Rosenhag« von Martin Schongauer. Um die Mittagszeit genießen Sie den Flammkuchen, eine typische elsässische Spezialität. Anschließend begeben Sie sich auf eine Rundfahrt durch die idyllischen Weinorte mit den charakteristischen, mit Blumen geschmückten, Fachwerkhäuschen. Namhafte Städte wie Riquewihr und Ribauville werden Sie durchfahren, bevor Sie zum Abschluss des Tages zu einer Weinprobe in einem Weinkeller geladen sind.

3. Tag: Vogesen mit Besuch der Hochkönigsburg –Schifffahrt in Straßburg

Gemeinsam mit Ihrer Reiseleitung starten Sie zu einem Ausflug in die Vogesen. Von weitem sichtbar thront die Hochkönigsburg als Gipfelburg in 757 m Höhe am Ostrand der Vogesen auf einem mächtigen Felsen. Während einer geführten Besichtigung lernen Sie die beeindruckende Anlage kennen. Nachmittags Rückfahrt nach Straßburg, das wir jetzt noch einmal während einer 70- minütigen Fahrt vom Wasser aus kennenlernen. Die Tour auf der Ill beginnt am Palais Rohan, weiter über das Europaviertel und führt Sie auch am verträumten Gerberviertel „La Petite France“ vorbei. Zum Abschied nehmen Sie das Abendessen in einem Restaurant in der Straßburger Altstadt ein. Übernachtung im Hotel.

4. Tag: Heimreise mit Besichtigung einer Töpferei

Bevor es heute wieder nach Hause geht besuchen Sie noch eine Töpferwerkstatt und entdecken die elsässische Urkunst. Die Töpferei zählt im Elsass als wesentlicher Bestandteil der Identität des elsässischen Erbes. Am bekanntesten ist sicherlich die typische elsässischen Keramik-Gugelhupfform.

Zusatzinformationen

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Termine & Preise


Buchungspaket
12.05. - 15.05.2022
4 Tage
Doppelzimmer, (524,- €)
Einzelzimmer, (634,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Bus
  • 3 x Übernachtung im guten Mittelklassehotel
  • 3 x Frühstücksbuffet
  • 1 x Begrüßungsgetränk im Hotel
  • Bootsrundfahrt durch Straßburg (ca. 70 Min.)
  • 1 x Abendessen (3-Gang-Menü) im Hotel
  • 1 x Abendessen landestypisch in einem Restaurant
  • Stadtführung Straßburg mit örtlicher Reiseleitung (ca. 2 Std-)
  • Ganztagesausflug Colmar und Elsässische Weinstraße mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x Flammkuchenessen im Elsass
  • 1 x Weinprobe mit 3 Weinen inkl. Kellerbesichtigung
  • Ausflug Vogesen mit örtlicher Reiseleitung
  • 1 x 30 Min. Töpfereibesuch im Elsass
  • Örtliche Fremdenverkehrsabgabe
4 Tage ab
524,- €
Doppelzimmer
Jetzt Buchen