Angebot merken
Ausstellungsreise

London - "Monet und die Architektur"

Ausstellung in der National Gallery

Nächster Termin: 20.07. - 23.07.2018 (4 Tage)

Freuen Sie sich auf ein paar sommerliche Tage in der britischen Hauptstadt. Eine Ausstellung, die nur Monets Bilder zeigt und nichts anderes, ist selten. Die letzte Ausstellung in England, die sich ausschließlich mit Claude onet beschäftigte, liegt schon fast 20 Jahre zurück. Aber „Monet und die Architektur“ ist nicht einfach nur „selten“, diese Ausstellung hat es zuvor noch nie gegeben. Sie zeigt Monets Karriere durch die Kunstwerke, die er in der Normandie, Paris, London und Venedig gemalt hat. Von Gebäuden in kleinen Dörfern und an der Küste bis hin zu den bekanntesten Monumenten Europas – Monet malte die Architektur seiner Zeit – modern, historisch, einfach und großartig. Diese Ausstellung wirft einen neuen Blick auf Monets Arbeit. Sie zeigt, wie Monet Architektur für seine Kompositionen nutzte, sowohl in seinen berühmten als auch in weniger bekannten Werken. In der Londoner National-Galerie sehen Sie mehr als 75 Gemälde von Claude Monet, die in ihrer Gesamtheit so zum aller ersten Mal zu sehen sind.

Unterkunft

Novotel Canary Wharf

Das Novotel London Canary Wharf im kultigsten Geschäftsviertel der Stadt ist ein neues, elegantes 39-stöckiges Hotel, nur wenige Gehminuten von der U-Bahn-Station Canary Wharf entfernt. Von hier aus erreichen Sie die City of London in nur 15 Minuten. Das Hotel besitzt ein modernes Restaurant, eine Bar und eine Dachterrasse mit atemberaubendem 360°-Blick über die Skyline von London. Zudem bietet es kostenloses WIFI, ein modernes Fitnessstudio und einen Pool. Die Zimmer sind mit Bad o. DU/WC, Klimaanlage, Zimmersafe, Telefon, WiFi, Schreibtisch, Minibar, Kaffee- und Teeset sowie Bügeleisen ausgestattet.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach London
Anreise über Frankreich und den Ärmelkanal nach Dover und weiter nach London. Nach dem Beziehen Ihres Zimmers können Sie einen ersten Spaziergang unternehmen.

2. Tag: Stadtrundfahrt

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Bus ins Stadtzentrum. Anschließend folgt eine ca. 4-stündige Stadtrundfahrt, bei der Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Londons kennenlernen. Die Rundfahrt endet im Zentrum. Entweder nehmen Sie den Bus zurück zum Hotel oder Sie bleiben in der City. Gehen Sie lecker essen in einem der unzähligen Restaurants. Am Abend sollten Sie eine Veranstaltung besuchen. Egal ob Oper, Theater, Konzert oder Musical, London bietet etwas für jeden Geschmack. Individuelle Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Ausstellungsbesuch

Nach dem Frühstück Transferfahrt in die City. Am Vormittag besuchen Sie die Monet-Ausstellung in der National- Galerie. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigene Unternehmungen zur freien Verfügung. Verweilen Sie noch etwas in der National-Galerie und bestaunen Sie die weiteren über 2000 Werke aus allen Epochen.

4. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück geht Ihr Besuch in London zu Ende. Fährüberfahrt nach Frankreich. Die Ankunft in den Heimatorten erfolgt am Abend.

Zusatzinformationen

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Termine & Preise


Buchungspaket
20.07. - 23.07.2018
4 Tage
Doppelzimmer, (449,- €)
Einzelzimmer, (604,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen First-Class-Reisebus
  • Begrüßungspiccolo
  • Fährüberfahrt Calais / Dünkirchen – Dover und zurück
  • 3 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet im Novotel Canary Wharf
  • Halbtägige Stadtrundfahrt mit örtlicher Reiseleitung
  • Eintrittskarte Ausstellung „Monet & Architecture“ in der National Gallery

4 Tage ab
449,- €
Doppelzimmer
Jetzt Buchen