Angebot merken
Küstenzauber am Ärmelkanal

Normandie

Glanz und Gaumenfreuden in Frankreich

Nächster Termin: 26.06. - 01.07.2020 (6 Tage) 1 weiterer Termin

Lange Zeit war die Normandie nicht im Fokus der Besucher, wenngleich sie gut an einem Tag erreicht werden kann. Mittlerweile ist das längst anders geworden. Das nahe Meer verspricht Steilküsten bei Etretat sowie goldgelbe Sandstrände entlang der Invasionsküste. Das Hinterland wartet mit Fachwerk gesäumten Altstadtzentren auf, aus denen Kathedralen oder mächtige Pfarrkirchen wie

Wegweiser herausragen. Publikumsmagnete wie Honfleur dürfen nicht fehlen. Am Vieux Bassin lässt man es sich gut gehen, z.B. bei Weißwein, Brot und Miesmuscheln. Auf die kulinarischen Spezialitäten nicht hinzuweisen, wäre äußerst frevelhaft. Die bekanntesten Käsesorten Frankreichs kommen aus der nordfranzösischen Region mit ihren sattgrünen Weiden. Camembert, Livarot, Pont-l'Évêque und Neufchâtel sollen hier genannt sein. An trinkbaren Erzeugnissen müssen der hochprozentige Calvados, der mittelprozentige Pommeau und der geringprozentige Cidre unbedingt angeführt werden.

Karte
Unterkunft

The Originals Relais La Berteliére****

Das La Berteliere, The Originals Relais liegt in einem ruhigen Garten, nur 5 Minuten vom Stadtzentrum von Rouen entfernt. Die komfortablen Zimmer sind mit einem Flachbild-TV, Kaffee- und Teezubehör, einem Schreibtisch und einem modernen Bad ausgestattet.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise nach Rouen

Anreise durch Belgien und die Picardie in die Normandie in die Nähe von Rouen. Sie beziehen ihre komfortablen Zimmer in Ihrem Standort-Hotel The Originals Relais La Berteliere.

2. Tag: Giverny & Rouen

Heute geht es nach Giverny, im äußersten Osten der Normandie. Dort befindet sich das Anwesen des berühmten Impressionisten Claude Monet. Er lebte hier mit seiner Familie viele Jahrzehnte. Der von ihm in Bildern verewigte weltberühmte Seerosenteich ist gleichfalls einen Besuch wert. Auf der Rückfahrt besuchen Sie Rouen, Hauptstadt der Normandie. Bei einem Rundgang durch die Altstadt erleben Sie ein harmonisches Stadtbild mit gut erhaltenen Fachwerkhäusern und die Kathedrale Notre-Dame de Rouen im Herzen der Altstadt.

3. Tag: Caen - Bayeux

Die Reise geht heute nach Caen, wo die berühmten Klosterstiftungen - die Männer- und die Frauenabtei - besichtigt werden. Bei einer Führung erleben Sie diese bekannten Sehenswürdigkeiten. Bei einem Stopp bei Omaha Beach wird das Landungsunternehmen der Alliierten am 6. Juni 1944 lebendig. In Bayeux wird der einzigartige Bildteppich aus dem Mittelalter bestaunt. Er beschreibt Szenen der Eroberung Englands durch die Normannen. Es bleibt auch Zeit für einen Blick in die nahe Kathedrale von Bayeux.

4. Tag: Honfleur - Étretat - Fécamp

Honfleur ist bekannt wegen seines malerischen alten Hafenbeckens und der aus Holz errichteten Kirche Sainte-Catherine. Ein beliebter wunderschöner Ort zum Verweilen. Die markanten Kreidefelsen von Étretat sind ein Muss bei einem Besuch an der Kanalküste. Hier kann man an der Strandpromenade verbleiben oder die Klippen erklimmen. In Fécamp wird der berühmte Likör 'Bénédictine' verkostet. Bei einem Rundgang im gleichnamigen Palais erfahren Sie Interessantes zum beeindruckenden Bauwerk und zu diesem edlen Getränk.

5. Tag: Saint Michel - Livarot - Lisieux - Calvados

Heute wird es kulinarisch, denn Sie probieren die Spezialitäten der Normandie. Im alten Priorat St-Michel gibt es Apfelkuchen und Cidre, ein stimmungsvolles Ambiente in der Landschaft Pays d'Auge. In Livarot verkosten Sie einen der bekanntesten Käse der Normandie. Und in einer Calvados-Brennerei wenden Sie sich dem Apfelbrand zu, an dem man kaum vorbei kommt. Die Kathedrale von Lisieux ist der hl. Thérèse geweiht. Ausmaße und Gestaltung des Gotteshauses in diesem bedeutenden Wallfahrtsort haben jeden Besucher nachhaltig beeindruckt.

6. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück beginnt die Heimreise mit Ankunft am Abend.

Zusatzinformationen

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Termine & Preise


Buchungspaket
26.06. - 01.07.2020
6 Tage
Doppelzimmer, HP, (799,- €)
Einzelzimmer, HP, (999,- €)
21.08. - 26.08.2020
6 Tage
Doppelzimmer, HP, (799,- €)
Einzelzimmer, HP, (999,- €)

Leistungen

  • Reise im hochwertigen VIP de Luxe-Reisebus mit 90 cm Sitzabstand, Getränkeservice, großer Bordküche, WC und Klimaanlage
  • Betreuung durch unsere Reiseleitung
  • 5 x Übernachtung inkl. Halbpension
  • Besichtigung Haus & Gärten Monet
  • Besichtigung Musée de la Tapisserie Bayeux
  • Führung in Caen
  • Führung Palais Bénédictine Fécamp inkl. Likörprobe
  • Besichtigung Käserei inkl. Käseverkostung mit Cidre
  • Besichtigung einer Calvadosbrennerei mit Verkostung
  • Kurtaxe

Haustürabholung zubuchbar

6 Tage ab
799,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen