Merkliste
Reise merken
Glanz und Gaumenfreuden in Frankreichs Norden

Normandie

Nächster Termin: 28.07. - 02.08.2017 (6 Tage)

Die Normandie liegt am Ärmelkanal und bietet dem Gast zahlreiche wunderschöne Küstenabschnitte. Ob Steilküste oder Sandstrand, es ist von allem genug da. Die enge Beziehung zum Meer hat jahrhundertelange Tradition. Moderne Hafenstädte wie Le Havre zeugen noch heute von wirtschaftlicher Prosperität wie vor Jahrhunderten.

Karte
Unterkunft

Mercure Le Havre Centre ****

In Zentrum von Le Havre, in der Nähe des Hafens begrüßt Sie das Hotel Mercure Le Havre im Herzen einer Stadt, deren Innenstadt seit 2005 zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise - Rouen

Anreise im bequemen VIP-de-Luxe-Reisebus zur alten Seinestadt Rouen mit dem höchsten Kirchturm Frankreichs und ihrem alten Altstadtmarkt. Bei einer Stadtbesichtigung zu Fuß erfahren Sie u.a., warum Rouen im Mittelalter als Handelsstadt wichtiger als Paris war.

2. Tag: Fondation Claude Monet Giverny

Heute geht es nach Giverny, im äußersten Osten der Normandie. Dort befi ndet sich das Anwesen des berühmten Impressionisten Claude Monet. Er lebte hier mit seiner Familie viele Jahrzehnte. Der in Bildern verewigte weltberühmte nahe Seerosenteich ist gleichfalls einen Besuch wert. Auf der Rückfahrt legen wir noch einen Stopp in Rouen ein, wo Sie in Ruhe in den malerischen Gassen der Altstadt bummeln können.

3. Tag: Caen – Omaha Beach – Bayeux

Die Reise geht heute nach Caen, wo die berühmten Klosterstiftungen - die Männer- und die Frauenabtei - besichtigt werden. Bei einer Führung erleben Sie diese bekannten Sehenswürdigkeiten. Bei einem Stopp am Omaha Beach wird das Landungsunternehmen der Alliierten am 6. Juni 1944 lebendig. In Bayeux wird der einzigartige Bildteppich aus dem Mittelalter bestaunt. Er beschreibt Szenen der Eroberung Englands durch die Normannen. Es bleibt auch Zeit für einen Blick in die nahe Kathedrale von Bayeux.

4. Tag: Honfleur – Fécamp – Etretat – Le Havre

Honfl eur ist beliebt wegen seines malerischen alten Hafenbeckens und der aus Holz errichteten Kirche Sainte-Catherine. Ein wunderschöner Ort zum Verweilen. Die markanten Kreidefelsen von Etretat sind ein Muss bei einem Besuch an der Kanalküste. Hier kann man am Strand verbleiben oder die Klippen erklimmen. In Fécamp wird der berühmte Likör 'Bénédictine' verkostet. Bei einem Rundgang im gleichnamigen Palais erfahren Sie Interessantes zu diesem beeindruckenden Bauwerk und zu diesem edlen Getränk.

5. Tag:Fromagerie Graindorge – Haras du Pin – Calvados

In der Fromagerie Graindorge verkosten Sie verschiedene Spezialiäten der Normandie, u. a. Käse, über die Sie ebenfalls viel erfahren werden. Der Haras national du Pin ist das älteste von 20 Nationalgestüten

Frankreichs. In dem 1665 unter Ludwig XIV. gegründeten Anwesen erfährt der Besucher viel Wissenswertes über die Pferdezucht. Im Anschluss wird noch der Apfelbranntwein Calvados sowie der Likörwein Pommeau verkostet.

6. Tag: Amiens - Rückreise

Die über die Landesgrenzen hinaus bekannte Kathedrale ist Ziel unsers Besuchs. Sie gilt als ein Meisterwerk der Kirchenbaukunst und Vorbild des Baus des Kölner Doms. Sie erfahren zudem etwas über die Hauptstadt der Picardie. Im Anschluss die Heimreise nach NRW.

Zusatzinformationen

Eintrittsgelder wie genannt!

Programmänderungen vorbehalten!

Gültiger Personalausweis oder Reisepaß erforderlich!

Termine & Preise


Buchungspaket
28.07. - 02.08.2017
6 Tage
Doppelzimmer, HP, (769,- €)
Einzelzimmer, HP, (998,- €)

Leistungen

  • Fahrt im modernen VIP-de-Luxe-Reisebus mit 90 cm Sitzabstand, Klimaanlage, WC, Bordküche und Getränkeservice
  • 5 Übernachtungen inkl. HP im Mercure Hotel Le Havre
  • Besichtigung Rouen (2 h)
  • Besichtigung Haus und Gärten Monet
  • Besichtigung Teppichsammlung Bayeux
  • Führung in Caen
  • Führung und Probe Palais Bénédictine in Fécamp
  • Besichtigung Käserei inkl. Probe und Cidre
  • Führung und Besichtigung Haras du Pin
  • Besichtigung einer Calvadosbrennerei & Verkostung
  • Stadtführung und Kathedralenbesichtigung Amiens
  • Beherbergungsabgaben / Kurtaxe
  • Betreuung durch unsere Reiseleitung

Haustürabholung zubuchbar

6 Tage ab
769,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen