Angebot merken
Österreich

Saisonabschlussfahrt Steiermark - Zu Gast in der Genussregion

Mit Stefan Schütz

Nächster Termin: 30.09. - 07.10.2022 (8 Tage)

Die Steiermark zählt zu den schönsten Regionen des Landes und begeistert mit saftigen Weinbergen und einer einzigartigen Mischung aus Natur und Kultur. Nicht umsonst wird sie das grüne Herz Österreichs genannt. Die vielen üppigen Wälder, die wunderschönen Almwiesen, die Weinberge und die sprudelnden Thermalquellen fügen sich zu einem einzigartigen Bild zusammen. Aber auch für Kulturinteressierte bietet Graz, die zweitgrößte Stadt Österreichs, auf dieser Reise eine bunte Mischung aus barocken Palästen und modernen Gebäuden. Flanieren Sie mit uns durch die feine Altstadt, ein Kulturerbe der UNESCO, und genießen Sie die steirische Gastfreundschaft, die Sie ab dem ersten Tag herzlich willkommen heißt.

Unterkunft

Arcotel Nike Linz

Das Hotel der 4*-Kategorie befindet sich in der Nähe des Brucknerhauses Linz am Donaupark, ca. 1 km vom Hauptplatz mit seiner Dreifaltigkeitssäule entfernt. Alle 174 klimatisierten Zimmer sind mit Telefon, Minibar, TV, DVD-Player, Safe, Bad oder DU/WC und Fön ausgestattet.


IntercityHotel Graz (Eröffnung im November 2020)

Von dem zentral gelegenen 4-Sterne Hotel erreicht man in nur wenigen Gehminuten die Grazer Altstadt mit dem historischen Stadtkern. Das Hotel ist im stylischen Design von Matteo Thun eingerichtet und verfügt über Restaurant, Bar, Bistro Lounge Terrasse und Lift. Alle 229 Hotelzimmer sind komfortabel und modern ausgestattet. Zu der üblichen Zimmerausstattung zählen neben kostenfreiem Highspeed-WLAN ein SAT-TV (mit kostenlosen Sky Sport- und Bundesligakanälen), Klimaanlage, Schallisolierung, Schreibtisch, Safe und Kühlschrank.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise u. Abendessen in Linz

Anreise mit entsprechenden Pausen unterwegs nach Linz an der Donau. Nach dem Einchecken Begrüßungsdrink im Hotel und gemeinsames Abendessen im Hotel.

2. Tag: Stadtführung Linz u. Weiterreise nach Graz

Frühstück im Hotel. Linz, die facettenreiche Landeshauptstadt Oberösterreichs, ist Renaissance, Barock und Biedermeier, aber auch modern und fortschrittlich. Bei einer Stadtführung erfahren Sie viel Wissenswertes über die Stadt an der Donau. Anschließend Weiterreise nach Graz, Check-In und Begrüßungsdrink im Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag: Stadtführung Graz u. Stift Rein

Den Tag beginnen Sie nach dem Frühstück mit einem Stadtrundgang durch Graz. Die wunderschöne Altstadt - von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt - und das dichte Nebeneinander von Bauwerken aus allen kunsthistorischen Epochen tragen zu einer einmaligen Atmosphäre bei. Mitten in der als Weltkulturerbe geschützten Altstadt wurden moderne Projekte verwirklicht. Führung inkl. Auffahrt auf den Schlossberg. Dort befindet sich auch das Grazer Wahrzeichen, der Uhrturm. Am Nachmittag besuchen Sie die Wiege der Steiermark auf Stift Rein. Im ältesten Zisterzienserkloster der Welt "beten & arbeiten" seit 1129 die Mönche. Werfen Sie mit Pater Janich einen Blick "hinter die Klostermauern". Das Grab des Stifters und ersten Landesherrn Markgraf Leopold führt Sie zu den Anfängen der Geschichte der Steiermark zurück. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Kulinarische Oststeiermark

Heute geht es mit Ihrer ortskundigen Reiseleitung ganz in den Osten der Steiermark, wo das Schaffen besonderer Menschen Leib & Seele verwöhnen. In Burghof tauchen Sie ein in das Reich der Sonnenschweine und Bergscheckenrinder. Sie besuchen die Zuchtweiden und erfahren, warum es so wichtig ist, dass sich die Tiere „sauwohl“ fühlen. Nach der „herzhaften“ Begegnung mit den Sonnenschweinen gibt es am Nachmittag „Schoki satt“ auf der Schoko-Genusstour der Zotter-Manufaktur. Begegnen Sie dem Mann mit dem zweifarbigen Schuhen in Bergl nahe Riegersburg und tauchen Sie ein in die Welt der Schokolade. Sie sehen durch die gläserne Architektur der Produktion und können gleichzeitig an Naschstationen austesten, wie sich die Kakaobohne in Schokolade verwandelt. Abendessen im Hotel.

5. Tag: Zur freien Verfügung in Graz

Der heutige Tag steht Ihnen in Graz für eigene Entdeckungen zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Schlicherland – Im Land der Kürbisse

Nach dem Frühstück geht es mit unserer Reiseleitung ins Schilcherland – ein wahrer Paradiesgarten für alle Genussliebhaber. In Preding steigen Sie auf Schienen um. Mit dem farbenprächtigsten Dampfzug Österreichs, dem "Flascherlzug", geht es am Nachmittag nach Herbersdorf. Hier besuchen Sie die älteste Kernölmühle der Steiermark. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

7. Tag: Lippizzanern und Hundertwasser auf der Spur

Heute erleben Sie im Lipizzanergestüt Piber die älteste Kulturpferderasse Europas hautnah. In Piber werden die Lipizzanerhengste gezüchtet, die später in der weltbekannten Spanischen Hofreitschule in Wien ihr Können zeigen. Bei einer Führung erfahren Sie alles über die Aufzucht, Haltung und Geschichte der Lipizzaner. Ein besonderes Erlebnis sind die Fohlen mit ihren Müttern. Unter anderem besichtigen Sie während der Führung auch den Gestütsinnenhof, die Schauschmiede und die Wagen-remise mit den historischen Kutschen. Anschließend legen Sie noch einen Zwischenstopp in Bärnbach ein. Hier befindet sich die römisch-katholische Pfarrkirche Bärnbach, allgemein als Hundertwasserkirche bekannt.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück Beginn der Heimreise, Rückkunft am späten Abend.

Zusatzinformationen

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Termine & Preise


Buchungspaket
30.09. - 07.10.2022
8 Tage
Doppelzimmer, HP, (1.059,- €)
Einzelzimmer, HP, (1.323,- €)

Leistungen

  • Sämtliche Busfahrten im First-Class-Reisebus
    Reisebegleitung Stefan Schütz
  • 7 x Übernachtung mit Frühstück
  • 1 x Willkommendrink im Hotel in Linz u. Graz
  • 6 x Abendessen als 3-Gang-Menü im Hotel
  • 1 x Abendessen als Gala-Buffet im Hotel in Graz
  • Citytax
  • Stadtführungen in Linz u. Graz
  • 1 x Auf- und Abfahrt Schlossberg in Graz
  • Eintritt u. Führung Stift Rein
  • Ganztagesreiseleitung Schilcher Land
  • 1 x Fahrt mit dem Flascherlzug
  • 1 x Besuch einer Ölmühle
  • Ganztagesreiseleitung Oststeiermark mit Biohof u. Schoko-Tour
  • Führung u. Eintritt Lippizanergestüt Piber

Programmänderungen vorbehalten

8 Tage ab
1.059,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen