Angebot merken
Der Zauber der „bleichen“ Berge

Trentino

Italiens Dolomiten

Nächster Termin: 07.05. - 16.05.2018 (10 Tage) 1 weiterer Termin

Auf dem Weg Richtung Bozen begegnet man bereits dem mächtigen Gebirgsstock des Schlern. Dieser zählt schon zur überragenden Welt der Dolomiten. Wenn man dann das Etschtal südlich von Bozen erreicht, kann man den Blick herrlich schweifen lassen auf die prächtige Bergwelt Südtirols. Auf dieser Reise in die Region Trentino möchten wir Ihnen unter anderem das herrliche Nonstal zeigen, welches zu den größten Apfelanbaugebieten Italiens gehört. Ein Besuch in Meran lädt ein, die Seele so richtig baumeln zu lassen, unter den Arkaden zu flanieren oder an der Passeier zu verweilen.

Karte
Unterkunft

Hotel AlpHoliday Dolomiti****

Das Wellness & Fun Hotel liegt in Dimaro im Val di Sole Tal. Ein tolles Hotel mit Relaxcenter, Bar und TV-Raum. Alle 81 Zimmer verfügen über Bad oder DU/WC, Haartrockner, Telefon, Sat-TV, Radio und Safe. Wellnessbereich mit 2 finnischen Saunen, 1 römische Sauna, 2 türkische Dampfbäder, 2 Ruheräume, Fitnessraum. Hallenbad für Erwachsene mit Hydro- und Aeromassage, Liegen u. v. a., Hallenbad für Kinder und Freibad.

Reiseverlauf

1. Tag: Inntal/Tirol

Morgens Anreise nach Tirol zur ersten Übernachtung. Zimmerbezug und Abendessen.

2. Tag: Bozen - Dimaro

Weiterreise in die Landeshauptstadt Südtirols, nach Bozen. Hier haben Sie etwas Zeit, die Stadt nach eigenen Wünschen zu erkunden. Am späten Nachmittag erreichen Sie Ihr Standorthotel in Dimaro. Zimmerbezug und Abendessen.

3. Tag: Lago di Tovel - Val di Non

Schlafen Sie ruhig etwas aus und genießen Sie anschließend das reichhaltige Frühstücksbuffet. Vor dem Mittagessen heißt man Sie bei einem Begrüßungsdrink herzlich willkommen. Ihren Fotoapparat sollten Sie heute auf gar keinen Fall vergessen! Nachmittags reisen Sie durch das obere Nonstal. Durch wilde Schluchten erreichen Sie den einsam gelegenen und wunderschönen Tovelsee, wo Sie einen Rundgang unternehmen können.

4. Tag: Madonna di Campiglio -

Adamello - Brenta

Nach dem Frühstücksbuffet werden Sie von einem örtlichen Gästeführer erwartet, der Sie auf Ihrem heutigen Tagesausflug in die Dolomiten begleitet. Über Madonna di Campiglio und die grandiose Bergwelt der Brenta-Dolomiten, von wo aus Sie eine herrliche Aussicht auf die Adamello- und Presanella-Gletscher haben, erreichen Sie den Naturpark Adamello-Brenta. Es ist das größte Naturschutzgebiet im Trentino. Gletscher, Wasserfälle und Bergseen prägen das Landschaftsbild mit einer Vielfalt an Flora und Fauna. Hier sind die letzten Braunbären zu Hause, hier leben Hirsche, Rehe, Gemsen, Murmeltiere und zahlreiche alpine Vogelarten. Weiterreise durch wilde Schluchten zu einsamen und wunderschönen Seen. Gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Meran & Südtiroler Weinstraße

Heute reisen Sie durch das Nonstal und über den Gampenpass ins Südtiroler Meran, wo Sie an der Passeier entlang spazieren und einen kleinen Stadtbummel an den Laubengängen unternehmen. Über die Südtiroler Weinstraße geht es über Eppan, Kaltern und Tramin zurück zu Ihrem Hotel in Dimaro. Gemeinsames Abendessen.

6. Tag: Trento

Gemeinsames Frühstück. Ihr heutiger Tagesausflug führt Sie gut 60 km mit der Nonstalbahn von Dimaro nach Trient, in die Hauptstadt des Trentino. Sie besichtigen die sehenswerte, historische Innenstadt mit einem örtlichen Gästeführer. Anschließend ist Mittagspause bzw. etwas Zeit zur freien Verfügung. Mit dem Reisebus (evtl. mit dem Zug) geht es wieder zurück zu Ihrem Hotel. Gemeinsames Abendessen.

7. Tag: Freizeit

Frühstücksbuffet. Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Bummeln Sie ein wenig durch ihren Urlaubsort. Vielleicht finden Sie das ein oder andere Mitbringsel für die Lieben daheim. Gemeinsames Abendessen.

8. Tag: Valsugana

Gestärkt vom Frühstücksbuffet erkunden Sie heute die Region zweier Seen: Lago di Lévico und Lago di Caldonazzo. Die beiden Gewässer werden erreicht, wenn man von Trient kommend durch das Valsugana reist. Sie umrunden beide Seen und gewinnen einen Eindruck von dem herrlichen Landschaftsbild an der Grenze zum Veneto. Am Abend gibt es ein Abschiedsdiner mit Musik, Weinprobe und Köstlichkeiten.

9. Tag: Bernina-Express -

St. Moritz

Frühstücksbuffet. Heute reisen Sie über den Tonale- und Apricapass nach Tirano im Veltlin. Hier wechseln Sie vom Reisebus in den Zug und fahren mit dem berühmten Bernina-Express (UNESCO-Weltkulturerbe) nach St. Moritz. Genießen Sie die atemberaubenden Gebirgslandschaften! Der Berninapass ist bei 2'253 Höhenmetern erreicht. Durch das als Engadin bekannte Schweizer Inntal Weiterreise zur letzten Übernachtung in Tirol. Zimmerbezug und Abendessen.

10. Tag: Heimreise

Frühstücksbuffet. Mit vielen neuen Eindrücken und Erlebnissen verlassen Sie Tirol und treten die Heimreise an. Rückkunft in den Heimatorten am späteren Abend.

Zusatzinformationen

Für diese Reise ist ein gültiger Personalausweis erforderlich.

Termine & Preise


Buchungspaket
07.05. - 16.05.2018
10 Tage
Doppelzimmer, HP, (969,- €)
Einzelzimmer, HP, (1.099,- €)
10.09. - 19.09.2018
10 Tage
Doppelzimmer, HP, (989,- €)
Einzelzimmer, HP, (1.119,- €)

Leistungen

  • Reise im hochwertigen VIP de Luxe-Reisebus mit 90 cm Sitzabstand, Getränkeservice, großer Bordküche, WC und Klimaanlage
  • Betreuung durch unsere Reisebegleitung
  • 2 x Übernachtung mit Halbpension im Inntal/Tirol
  • 7 x Übernachtung / Frühstücksbuffet
  • Begrüßungscocktail
  • Willkommens-Mittagessen
  • 5 x 3-Gang-Abendessen
  • Abschiedsdiner mit Musik, Weinprobe und Köstlichkeiten
  • 1 x 5-Gang-Abendessen bei Kerzenlicht mit Spezialitäten der Region
  • Brenta-Dolomiten-Rundfahrt mit örtlicher Reiseleitung (ganztags)
  • Stadtführung Trento
  • Fahrt mit dem Zug Dimaro - Trento (evtl. auch Rückfahrt)
  • Fahrt mit Bernina-Express von Tirano nach St. Moritz
  • Ausflug Meran und Südtiroler Weinstraße
  • Fahrt durch das Valsugana zum Lago di Lévico und Lago di Caldonazzo

Haustürabholung zubuchbar

10 Tage ab
969,- €
Doppelzimmer, HP
Jetzt Buchen